Good-Bye Erdbeerpflanze „Loran“ und Blattverfärbungen an der „Linken Tomate“

Ich habe jetzt endlich die kranke Erdbeerpflanze entfernt und entsorgt. Nun ist ein Loch im Blumenkasten, aber ich denke, das wird bald ersetzt. Ob es wieder eine Erdbeerpflanze wird, oder doch etwas ganz anderes, da bin ich mir noch nicht ganz sicher.

IMG_0244_1600x1200

Ein bisschen Sorgen macht mir auch die „Linke Tomate“. Hier habe ich bereits vor ein paar Tagen ein paar abgestorbene Blätter entfernt und nun gesehen, dass auch weitere Blätter Verfärbungen aufzeigen. Ich bin etwas ratlos, woher das kommen könnte bzw. was es ist, habe mich aber auch noch nicht so richtig damit auseinander gesetzt. Vielleicht hat ja jemand einen Tipp?!

IMG_0249_900x1200

Advertisements

2 Gedanken zu “Good-Bye Erdbeerpflanze „Loran“ und Blattverfärbungen an der „Linken Tomate“

  1. wenn du bei den weißen verfärbungen kleine pünktchen siehst, dann wird es wohl der thrips sein… die viecher sind auch auf meinem balkon und ziemlich lästig und hartnäckig. wenn ich nur wüsste wie man sie los wird… lg eva

    • Hallo Eva, vielen Dank für den Tipp!! Ich werde das mal recherchieren und bei Gelegenheit einen Gärtner nach Rat fragen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s