Kräuter, Kräuter, Kräuter – sie scheinen sich wohlzufühlen

Die Kräuter in den kleinen Töpfen gedeihen mehr als prächtig. Vor allem der Oregano wird immer größer und ich weiß gar nicht, wo ich ihn überall verwenden soll, damit mal wieder ein bisschen mehr Platz im Topf ist. Auch der Basilikum scheint sich sehr wohl zu fühlen. Er ist schön buschig und die Blätter fühlen sich kräftig an. Ganz begeistert bin ich von der Entwicklung der Melisse, die ja beim Kauf nicht mehr ganz so frisch war. Sie hat sich wunderbar gefangen und wird ebenfalls mit jedem Tag größer.

IMG_0250_1600x1200 IMG_0256_900x1200 IMG_0254_900x1200

Auch die Gurken werden jeden Tag größer und von den beiden bisher ausgebildeten Erdbeeren wird eine von Tag zu Tag ein bisschen mehr rot. Außerdem sieht es so aus, als würden die Erdbeerpflanzen in den nächsten Tagen mit dem Blühen beginnen. Eine entwickelt rote und eine weiße Blüten – das könnte also eine schöne farbliche Mischung im Balkonkasten vor dem Fenster geben, denn auch der Lavendel hat erste Blüten entwickelt, welche ja bekanntlich blau-lila sind. Es steht also ein farbenfroher Sommer bevor 🙂

IMG_0260_1600x1200 IMG_0261_1600x1200 IMG_0262_1600x1200 IMG_0247_1600x1200 IMG_0246_1600x1200

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s