Blütenendfäule an der „Linken Tomate“

An der „Linken Tomate“ gab es die ersten Früchte zu ernten. Leider war die erste reife Tomate an der Unterseite verfault. Das Krankheitsbild deutete eindeutig auf eine Blütenendfäule hin. Ein Grund hierfür kann Nährstoffmangel sein. Deshalb habe ich die Pflanze direkt nach Entfernen der verfaulten Tomate gedüngt.

IMG_0895_b_1452x1200

Inzwischen geht es der „Linken Tomate“ wieder prächtig. Die Früchte faulen nicht mehr und schmecken ganz wunderbar. Absolut kein Vergleich zu Supermarkt-Tomaten, aber das mag vermutlich auch daran liegen, dass sie bei mir hängen bleiben, bis sie wirklich reif sind und nicht noch halb grün geerntet werden.

DSC_3899_b_1392x1200

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s